Gebabbel mit dem Berg- und Trailläufer Benedikt Hoffmann

Gebabbel mit dem Berg- und Trailläufer Benedikt Hoffmann

benedikt-hoffmann-marathon-climb-weltrekord
 spotify-logo

In der heutigen Folge des Gebabbel spreche ich mit dem Berg- und Trailläufer Benedikt Hoffmann. Benedikt hatte sich, nachdem auch seine Jahresplanung für 2020 hinüber war, Anfang Oktober das Golden Ticket für die Golden Trail World Championships gesichert. Um Auf den Azoren mit der Weltelite am Mehretappenlauf teilzunehmen zu können, hatte er sich im Taunus, quasi vor meiner Haustür, das Golden Segment erlaufen und konnte sich den ersten Platz, knapp sechs Minuten vor Florian Neuschwander, sichern.

Benedikt ist auf vielen Disziplinen zu Hause. Er erzählt uns auch, wie er schlussendlich über die Mitteldistanzen, die Bergläufe und den Marathon schließlich beim Ultra- und Traillaufen gelandet ist.

2020 hat ihn, wie viele Profisportler, vor besondere Herausforderungen gestellt, die Benedikt zweifelsohne angenommen hat. Das konnte er mit seinem Weltrekord im Marathon (3:50:55 h:mm:ss) auf dem Laufband mit 10% Steigung (4199 HM) und schlussendlich mit der Teilnahme an den Golden Trail Worldchampionships mit einem 23 Platz in der Gesamtwertung beweisen.

Shownotes

Weltrekord Marathonclimb
Trailer Golden Trail Worldchampionships

(Visited 84 times, 5 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.