Gebabbel beim virtuellen Weihnachtsmarkt

Gebabbel beim virtuellen Weihnachtsmarkt

weihnachtsbaum
 spotify-logo
läufer gegen kinderarmut

Am 15. Dezember 2020 haben wir abends unseren eigenen Weihnachtsmarkt gemacht und uns zu Nüsschen und Glühwein getroffen, um über das Jahr 2020 zu sinnieren und nach vorne zu schauen, was 2021 für uns im Köcher hat. Eine schöne und gemütliche Runde war es. Zwar mit technischen Aussetzern, aber davon haben wir uns nicht aus der Ruhe bringen lassen.

Einige der Gaben vom Gabentisch gingen unters Volk und es konnten auch noch ein paar Euros für die Spendenaktion Läufer #gegenkinderarmut gesammelt werden. Es sind auch noch einige Gaben übrig, die Ihr gerne gegen eine Spende erstehen könnt. Nehmt dazu einfach mit mir Kontakt auf, bspw. über die Kommentarfunktion im Blog. Geht dazu auf die Seite der Ankündigung zum virtuellen Weihnachtsmarkt und schaut was noch so herumliegt und neue Eigentümer sucht.

Shownotes

(Visited 68 times, 2 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.